Lesenacht (AG Schulkultur)

 

1651295206938 MEDIUM

Am 29.04.2022 fand bei uns in der Schule unsere erste Lesenacht statt. Engagierte Schüler:innen aus allen Jahrgangsstufen gründeten mit Frau Helbling und Herrn Reinermann die AG schulKULTUR. Unsere Idee war es, kulturelle sowie literarische Aspekte an die Interessierten zu vermitteln. Später einigten wir uns auf einen Abend, an dem jede:r Freiwillige:r ein Buch oder eine kurze Geschichte zum Motto “Together as one world” vorstellt.
Um 18:00 Uhr fing die Veranstaltung an. Insgesamt gab es vierzehn Programmpunkte, zwölf davon hielten Lesungen passend zum Thema des Abends, wie beispielsweise unsere Direktorstellvertreterin Gabriele Steurer „Die Menschheit hat den Verstand verloren“ von Astrid Lindgren. Eine Gruppe von Schüler:innen spielte in der Pause die Ringparabel aus dem Drama „Nathan der Weise“ vor. Zum krönenden Abschluss gab auch unser Ehrengast Christoph Dittert, welcher als Autor der drei Fragezeichen bekannt wurde, eine Lesung aus seinem Buch “Fallender Stern”.
Wir möchten uns bei allen Beteiligten herzlich für den tollen Abend bedanken und hoffen, dass das nicht die letzte Lesenacht an der IGS Eisenberg war.

Antonia Schwarz

1651295206942 MEDIUM