Sonderpädagogischer Förderbedarf

Grundlage der individuellen Förderung von Schüler:innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf ist der persönliche Förderplan, den die Förderlehrkräfte in Absprache mit Fachlehrer:innen, Eltern und der Schülerin / dem Schüler erstellen.


Unsere Förderlehrer:innen beraten die Fachlehrer:innen und Klassen bei Bedarf und helfen u.a. bei der Anbahnung und Umsetzung offener Unterrichtskonzepte.

Ansprechpartnerinnen

  • Dörte Biemann

  • Elke Waßner